Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Informatik, Prof. Dr. Holger Schlingloff
Seminar "Spezifikationsbasierter Softwaretest"

Hier finden Sie Informationen und Unterlagen zum Seminar "Spezifikationsbasierter Softwaretest" im SS 2006.


Aktuelles

Inhalt und Themen
In der Veranstaltung wird die Frage behandelt, wie Testfälle aus Spezifikationen abgeleitet werden können. Ein besonderer Schwerpunkt ist dabei der modellbasierte Test eingebetteter Systeme, z.B. im Automotive Software Engineering. Weitere Details finden Sie in den Einleitungsfolien
Anhand von Übersichts- und Originalartikeln bereiten die Teilnehmer in Absprache mit den Betreuern einen wissenschaftlichen Vortrag von 30 Minuten Dauer vor und arbeiten diesen hinterher schriftlich aus.
Vortragsfolien und Ausarbeitungen sind nachfolgend hier abrufbar.
  1. M. Conrad, H. Schlingloff: Spezifikationsbasiertes Testen - Grundbegriffe und Klassifikation [UPL06]: Folien (pdf).
  2. S. Kraus: Testen mit Automaten und Transitionssystemen (Betreuung: M. Friske) [BJK+05].
  3. S. Rauch: Input-Output-Konformanzrelationen (Betreuung: H. Schlingloff) [dNH84, Tre96]: Folien (pdf), Ausarbeitung (pdf).
  4. T. Wolfart: Verhaltensbasierter Test (Betreuung: H. Schlingloff) [Cal05,JaJe05]: Folien (pdf), Ausarbeitung (pdf).
  5. J. Fichte: Test aus algebraischen Spezifikationen (Betreuung: S. Mishra) [Gau94,BGM91]: Folien (pdf), Ausarbeitung (pdf).
  6. M. Hildebrandt: Z und B (Betreuung: S. Mishra) [LPU04,HNS97].
  7. P. Hausding: Aussagenlogische Testspezifikationen (Betreuung: H. Schlingloff) [WLPS00]: Folien (pdf), Ausarbeitung (pdf).
  8. O. Kintzer: Test mit temporallogischer Modellprüfung (Betreuung: H. Schlingloff) [HLSU02, EFM97]: Ausarbeitung (pdf).
  9. T. Michaelis: Die Klassifikationsbaum-Methode (Betreuung: M. Conrad) [GrGr93, Gri95, SCS97]: Folien (pdf), Ausarbeitung (pdf).
  10. R. Wolff: Die Klassifikationsbaum-Methode für eingebettete Systeme (Betreuung: M. Conrad) [Con04, KrMu05]: Folien (pdf), Ausarbeitung (pdf).
  11. A. Blunk: Spec# als Testspezifikationssprache (Betreuung: H. Schlingloff) [CGN+05]: Folien (pdf), Ausarbeitung (pdf).
  12. L. Westmeier: Modellbasierter Test mit der UML (Betreuung: M. Friske) [GLM04, CCD+00, HLSC01]: Folien (pdf), Ausarbeitung (pdf).
  13. E. Dießler: Die Agedis Methode und Werkzeuge (Betreuung: M. Friske) [HaNa04, Rus02]: Folien (pdf), Ausarbeitung (pdf).
  14. S. Lu: Test mit Matlab/Simulink/StateFlow (Betreuung: M. Conrad) [CoFe05, Rea03, HdMR05]: Folien (pdf).
  15. S. Weißleder: Teststrategien für den modellbasierten Test: Folien (pdf).
Literatur
Die nachfolgende Literaturliste ist vorläufig. Die angegebene Literatur ist als Einstiegspunkt in die jeweiligen Themen gedacht, den Vortragenden steht es frei, weitere Sekundärliteratur in ihrem Vortrag zu verwenden. Nach Absprache mit den Vortragenden werden an dieser Stelle noch Verweise ergänzt. Die Artikel, für die kein Hyperlink angegeben wurde, sind bei den jeweiligen Betreuern erhältlich.
Organisatorisches
Die Veranstaltung findet als Blockseminar statt, und zwar am 10. und 24.6.2006 (Sa), von 10:00-17:00 Uhr. Ort: Fraunhofer FIRST, Kekulestr.7, Raum 006 (Pförtner).
(Anmerkung: Für die angemeldeten Teilnehmer wird eine ganztägige Anwesenheit bei beiden Terminen als Selbstverständlichkeit erwartet, Ausnahmen nur in dringenden Notfällen und nach vorheriger Absprache!) Weitere Zuhörer sind als Gäste jederzeit willkommen.
Vorbesprechung war am Freitag, den 12.5.2006, 16:30-18:00 Uhr.

H. Schlingloff, 15.5.2006