Übung: Modellierung und Spezifikation

Aktuelles

07.07. Die Folien zu CASL wurden aktualisiert.

Beschreibung

Es werden insgesamt sechs (alternative) Übungstermine angeboten, die jeweils 14-täglich stattfinden. Teilnehmer müssen sich bei AGNES für einen der Termine einschreiben. (siehe auch „Grundsätzliches zum Ablauf“).

Zeit: Fr 11-13 / Fr 13-15
Ort: RUD 25, 3.212 (Linux-Pool)
Dozent: Robert Prüfer
Inhalt der Übung: Aufbauend zur Vorlesung: Praktischer Umgang mit Werkzeugen, die die in der Vorlesung vorgestellten Methoden unterstützen, sowie Entwurf spezieller Beispielsysteme. Die erfolgreiche Teilnahme an der Übung ist Voraussetzung zur Prüfungsanmeldung.
Dauer: ein Semester
Umfang: 1 SWS
Leistungsnachweis: Teilnahme an der Übung und erfolgreiche Bearbeitung der Übungsaufgaben

Grundsätzliches zum Ablauf

  • Jeder Teilnehmer wählt einen der sechs oben genannten Termine und schreibt sich für diesen bei AGNES ein. Teilnahme an den Übungsveranstaltungen ist Voraussetzung für die Prüfungszulassung.
  • Begleitend zu der Übungsveranstaltung werden (über das Semester verteilt) 6 Aufgabenblätter ausgegeben. Die Bearbeitung dieser Aufgabenblätter ist ebenso Voraussetzung für die Prüfungszulassung. Dabei gelten folgende Bedingungen:
    • Jeder Teilnehmer sucht sich einen oder zwei Partner. Dies geschieht unbedingt vor Fälligkeit des ersten Aufgabenblatts.
    • Jeder Teilnehmer bearbeitet jede Übungsaufgabe mit seinen Partnern.
    • Für jedes Aufgabenblatt gibt es 20 Punkte. Für die Prüfungszulassung müssen Sie 50% der Gesamtpunktzahl (d.h. 60 Punkte) erreichen.
    • Die Bearbeitungszeit eines Aufgabenblatts beträgt zwei Wochen. Die Lösungen werden in den Übungsveranstaltungen besprochen.
    • Die Punktevergabe ist immer einheitlich für alle Übungspartner einer Gruppe.
    • Bei Betrugsversuchen/Plagiaten wird das gesamte Aufgabenblatt mit 0 Punkten bewertet. Insbesondere bei Plagiaten werden sowohl Original als auch Kopie mit 0 Punkten bewertet.

Kalender

Wochenbeginn Strang Thema Folien
24.04. 1 BPMN BPMN
01.05. 2 BPMN
08.05. 1 Petrinetze I PN1
15.05. 2 Petrinetze I
22.05. 1 Petrinetze II PN2
29.05. 2 Petrinetze II
05.06. 1 Äquivalenzen Äquivalenzen
12.06. 2 Äquivalenzen
19.06. 1 Prozessalgebra Prozessalgebra
26.06. 2 Prozessalgebra
03.07. 1 CASL CASL
10.07. 2 CASL
17.07. 1/2 Fragen/Prüfungsvorbereitung Schluss